Auch Temperaturen von über 30° konnten 10 Mitglieder nicht abschrecken an der Wanderung von Scheuerfeld nach Betzdorf teilzunehmen.

Von Troisdorf aus fuhren wir mit dem RE9 nach Wissen und dann weiter mit der Regionalbahn bis Scheuerfeld. Unsere Wanderung begann nach dem wir das Dorf durchquert hatten, mit einem kräftigen Aufstieg und brachte uns auf den Natursteig Sieg. Ab hier ging es dann über den gut beschilderten Natursteig Sieg bis Alsdorf. Hier verließen wir den Natursteig und es ging weiter nach Betzdorf wo wir in einem gemütlichen Café, bei einer Tasse Kaffee und Kuchen oder kühlen Bier, den schönen, aber auch sehr heißen Wandertag mit vielen tollen Aussichten ausklingen ließen.